WordPress – Domainänderung im Mysql

Wenn es euch so wie mir geht und eure Domain ausgelaufen ist, bevor ihr im WordPress die Siteurl umstellen konntet, liste ich euch hier einmal kurz die nötigen Mysql-Befehle auf.

UPDATE wp_options SET option_value = replace(option_value, ‚http://alteURL‘, ‚http://deineneueURL‘) WHERE option_name = ‚home‘ OR option_name = ’siteurl‘;
UPDATE wp_posts SET guid = replace(guid, ‚http://alteURL‘,’http://deineneueURL‘);
UPDATE wp_posts SET post_content = replace(post_content, ‚http://alteURL‘, ‚http://deineneueURL‘);
UPDATE wp_postmeta SET meta_value = replace(meta_value,’http://alteURL‘,’http://deineneueURL‘);
UPDATE wp_options SET option_value = replace(option_value, ‚http://www.alteURL‘, ‚http://deineneueURL‘) WHERE option_name = ‚home‘ OR option_name = ’siteurl‘;
UPDATE wp_posts SET guid = replace(guid, ‚http://www.alteURL‘,’http://deineneueURL‘);
UPDATE wp_posts SET post_content = replace(post_content, ‚http://www.alteURL‘, ‚http://deineneueURL‘);
UPDATE wp_postmeta SET meta_value = replace(meta_value,’http://www.alteURL‘,’http://deineneueURL‘);

 

Bitte bedenkt, dass eure WordPress-Tabellen anders heißen können.

Ich übernehme keine Garantie dafür, falls ihr euch etwas zerschießt 🙂 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

What Film Do You See?      
 

3 × vier =